>> home   >>  Programm  >>  Programm 2009  >>  Encounter Point (IL/PAL/2006) 

Encounter Point (IL/PAL/USA/2006)

85min, ENG OV+UT, Regie: Ronit Avni (Director) & Julia Bacha (Co-Director)

Der Film »Encounter Point« dokumentiert Begegnungen zwischen einem ehemaligen Siedler, einem palästinensischen Ex-Gefangenen, einer israelischen Mutter, die im Konflikt ihren Sohn verloren hat, einem Palästinenser, dessen Bruder von einem Soldaten erschossen wurde. Trotz oder gerade durch den erlebten Verlust setzen sie sich gemeinsam für eine friedliche Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts ein.

Zwei Jahre lang fuhr das Filmteam von »Just Vision« von Tel Mond nach Tulkarem und von Hebron nach Haifa um die bewegenden Geschichten von Menschen aufzuzeichnen, die sich für ein Ende des Blutvergießens und der Besatzung und für Frieden engagieren.

In dem israelisch-palästinensisch-nordamerikanisch-brasilianischen Produktionsteam von „Encounter Point“ wirkten fast ausschließlich Frauen mit: die Regisseurin und Produzentin Ronit Avni (ehemaliges Mitglied der Menschenrechtsorganisation WITNESS), die Koproduzentin Julia Bacha (Mitautorin des preisgekrönten Dokumentarfilms Control Room) sowie die Produzentinnen Nahanni Rous und Joline Makhlouf.

Kareem Roustoums Filmmusik nimmt das Thema der Begegnung musikalisch durch die Verbindung von klassischen arabischen mit traditionellen jüdischen Klezmer-Melodien auf. (Text: Monika Knoche)

 

Mi.25.02.2009 @ Forum Stadtpark

Start: 20.00 Uhr >> EINTRITT FREI!

Screening: 25.02.2009

Link: Encounter Point Trailer

Link: www.encounterpoint.com