>> home   >>  Programm  >>  Programm 2013  >>  Solar Mamas (DK/2012) 

Solar Mamas (DK/2012)

58 min; DT.; Buch, Regie: Mona Eldaief & Jehane Noujaim

Sie sind Mütter und Großmütter, viele von ihnen können weder schreiben noch lesen, aber nach einer sechsmonatigen Ausbildung sorgen sie in den entlegensten Winkeln ihrer Herkunftsländer dafür, dass erstmals die Lichter angehen. Sie lernen in Indien die Solartechnik kennen und bauen dann in ihren Heimatdörfern auf Sonnenenergie. Sie organisieren die Solarelektrifizierung der Häuser, bauen Solarlampen, Kochgeräte und Wasserpumpen und ermöglichen lokale Energieautonomie. Gleichzeitig stehen mehr Mittel für Bildung, Gesundheit und Kultur zur Verfügung.

Der Film "Solar Mamas - Bekämpfen Frauen die Armut besser?" von Mona Eldaief und Jehane Noujaim begleitet drei dieser Frauen auf ihrer lebensverändernden "Bildungsreise" von ihrer Heimat im Mittleren Osten und Afrika nach Indien und wieder zurück in ihre Heimat, wo sie dazu beitragen, das Wohl ihrer Familien zu verbessern.

 

Mo.04.11.2013 @ Forum Stadtpark

Start: 20:00 Uhr >> EINTRITT FREI!

Screening: Mo.04.11.2013

Link: Trailer

Link: whypoverty.net

* Screenings der whypoverty Reihe in Kooperation mit dem ORF