>> home   >>  Programm  >>  Programm 2012  >>  Sunu Gal (A/2011) 

Sunu Gal (A/2011) - Film + Q&A

SN / ES / AT, 32 min; Buch/Regie: Susanne Posegga

Im Jahr 2006 landeten rund 33.000 Menschen aus Afrika, nach oft wochenlangen Strapazen, mit einfachen Booten an den Stränden der Kanarischen Inseln. Wie viele nie ihr Ziel erreichten und im Meer ertranken ist nicht bekannt. Die Inschriften und Bemalungen auf einem der Boote deuteten darauf hin, dass das Boot aus dem Nordsenegal oder dem Grenzgebiet zu Mauretanien stammte. Daher begab sich Susanne Posegga im Mai 2011, nach monatelangen Vorbereitungen, auf eigene Faust in den Senegal. Es gelang ihr eine außergewöhnliche und berührende persönliche Geschichte zu erzählen, die exemplarisch für das Leben der Fischer in Westafrika steht und die Hintergründe von Migration beleuchtet.

Seit 2009 steht auf dem Hochwasserdamm in Ottensheim an der Donau(A) das afrikanisches Flüchtlingsboot, das im Dezember 2006 mit knapp 100 Personen auf Teneriffa ankam.

Die Filmemacherin Susanne Posegga ist zu Gast!!

 

Mi.18.01.2012 @ Forum Stadtpark

Start: 20.30 Uhr >> EINTRITT FREI!

 

Screening: Mi.18.01.2012

Link: Trailer

Link: Sunu Gal